Drucken

Derby in Wildeck 2015

Zum Derby in Wildeck am 11.04. 2015 wurden 16 Hunde gemeldet. Erfreulicherweise traten alle Führer zur Prüfung an. Im Ergebnis ergaben sich 14 erste Preise, sowie jeweils ein 2. und ein 3. Preis. An die Spitze der Rangierung wurde Priska vom Osterberg gesetzt, der für das Vorstehen ein 4h bescheinigt werden konnte. Die schwarze Hündin wurde geführt von Melanie Schwalm aus Schwalmstadt.

Die Teilnehmer und Ergebnisse sind unter Ergebnisse/2015 zu finden.

 

 

Zugriffe: 3609